Datenschutzerklärung

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Daher beachtet die Tiger Media International GmbH (im Folgenden Tiger Media) als Betreiber der Webseite und Teil der Verlagsgruppe Oetinger, bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten die gesetzlichen Bestimmungen. Nachfolgend möchten wir Sie über Zweck und Umfang unserer Datenerhebung und Datenverwendung informieren.

 

§1 Erhebung, Verarbeitung, Nutzung

(1) Tiger Media erhebt, verarbeitet und nutzt meine personenbezogenen Daten zur Begründung, Durchführung, Änderung oder Beendigung des zwischen Tiger Media und mir abgeschlossenen Lizenzvertrages und für die Nutzung der Website sowie zur bedarfsgerechten inhaltlichen Ausgestaltung des Angebots.

(2) Die personenbezogenen Daten wird Tiger Media darüber hinaus für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Leistung verwenden. Ich bin insoweit berechtigt und habe die Möglichkeit, der Nutzung meiner Nutzungsdaten jederzeit zu widersprechen und die Einwilligung in die Verwendung meiner Bestandsdaten jederzeit zu widerrufen.

(3) Personenbezogene Daten sind Bestandsdaten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung und Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (z.B. E-Mail-Adresse, Name, Geburtsdatum), und Nutzungsdaten, die für die Leistungserbringung und Abrechnung des in Anspruch genommenen Angebots erforderlich sind. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zur Identifikation als Lizenznehmer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der Nutzung der Website, Angaben der jeweiligen Inanspruchnahme der Leistung und sonstige Angaben über die Leistung. Zu den Nutzungsdaten zählen auch Inhaltsdaten. Dazu gehören all diejenigen Informationen, die sich aus den Einträgen der Nutzer selbst ergeben (z.B. Kommentare).

(4) Tiger Media erteilt auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die sie über mich speichert. Auf Antrag wird sie unrichtige Daten berichtigen oder personenbezogene Daten sperren oder löschen, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

(5) Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten (mein Name, Benutzername sowie meine E-Mail-Adresse) werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Ich kann über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände, per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich.

 

§2 Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter nutzt Tiger Media meine E-Mail-Adresse für Werbezwecke, bis ich mich vom Newsletter abmelde. Die nachstehende Einwilligung habe ich Tiger Media bei der Anmeldung ausdrücklich erteilt und Tiger Media hat diese protokolliert. Nach dem Telemediengesetz ist Tiger Media verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Ich kann meine Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung:

„Ich möchte den Newsletter erhalten. Der Datenschutzerklärung stimme ich zu. Den Newsletter kann ich jederzeit bequem wieder abbestellen.“

 

§3 Schutz der Daten und Weitergabe an Dritte

(1) Tiger Media überträgt die personenbezogenen Daten verschlüsselt über das Internet unter Anwendung des sog. SSL (Secure-Sockets-Layer)-Verfahrens. Dennoch ist die Bereitstellung persönlicher Daten, ob dies persönlich, telefonisch oder über das Internet geschieht, stets mit Risiken verbunden und kein technologisches System ist völlig unanfällig für Manipulationen oder Sabotage. Tiger Media trifft in zumutbarem Umfang Vorkehrungen, um unbefugten Zugriff auf persönliche Daten sowie die unbefugte Verwendung oder Verfälschung dieser Daten zu verhindern und die entsprechenden Risiken zu minimieren.

(2) Grundsätzlich gibt Tiger Media die persönlichen Daten nicht an Dritte weiter. Soweit dies jedoch für die Vertragsdurchführung erforderlich ist, kann Tiger Media geeignete schriftliche Auszüge anfertigen, Datenbestände zur Verlustsicherung duplizieren, Zwischendateien oder Arbeitsbereiche anlegen oder die notwendigen personenbezogenen Daten an Dritte mit den vorgenannten Nutzungsbefugnissen weitergeben.

(3) Tiger Media wird personen- und/oder abrechnungsbezogenen Daten an andere Dritte nur weiterleiten, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder erforderlich ist zur Vertragserfüllung oder um die Nutzungsbedingungen und/oder andere Vereinbarungen mit mir durchzusetzen sowie die Rechte Dritter zu schützen. Meine schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Die Daten werden nur dann zur Verfügung gestellt, wenn ein berechtigtes Interesse daran glaubhaft dargelegt wurde.

(4) In allen anderen Fällen wird Tiger Media die persönlichen Daten, die ich Tiger Media im Rahmen meiner Registrierung überlassen habe, nur weiterleiten, wenn ich zuvor ausdrücklich eingewilligt habe.

 

§4 Google Analytics

Tiger Media verwendet für die Website Google Analytics. Google Analytics, ein Webanalysedienst des Anbieters Google Incorporated, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) erhebt und speichert Daten, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung des Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung bei der erneuten Nutzung der Website ermöglichen. Die Installation der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser Software verhindert werden; in diesem Fall ist die Website gegebenenfalls nicht vollumfänglich funktionsfähig. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Ich bin berechtigt und habe die Möglichkeit, der Datenerhebung und Datenspeicherung zum Zwecke der Webanalyse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem ich das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installiere (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout? hl=de).

 

§5 Google AdWords

Tiger Media benutzt Google Remarketing Tags. Dies sind Dienstleistungen von Google. Google verwendet Cookies, die auf dem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Die durch die Cookies erzeugten Informationen inklusive der IP-Adresse werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "USSafe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des USHandelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf der Website. Google wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und Datenspeicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Ich kann die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem ich die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufe. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google gibt es unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

 

§6 Social Plug-Ins

(1) Die Website verwendet Social Plug-Ins ("Plug-Ins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plug-Ins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“- Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plug-In" gekennzeichnet. Das Plug-In bewirkt, dass der eigene Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufbaut. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Facebook direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Tiger Media hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plug-Ins erhebt und kann daher nur entsprechend ihrem Kenntnisstand informieren: Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn der Nutzer mit den PlugIns interagiert, zum Beispiel den Like Button betätigt oder einen Kommentar abgibt, wird die entsprechende Information von dem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, kann den Datenschutzhinweisen von Facebook entnommen werden: https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich FacebookSocial-Plug-Ins mit Add-ons für den Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

(2) Zudem sind Funktionen des Dienstes YouTube eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch YouTube, LLC 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 USA. Weitere Informationen hierzu finden sich in den Datenschutzrichtlinien von YouTube: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

§7 Kontakt

Für den Widerspruch zur Verwendung der Nutzungsdaten oder Widerruf der Einwilligung zur Verwendung der Bestandsdaten, den Antrag auf Auskunftserteilung über die gespeicherten personenbezogenen Daten oder deren Berichtigung, Sperrung und Löschung steht mir Tiger Media unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Sara Maier
intersoft consulting services AG
Frankenstraße 18a
D-20097 Hamburg

Fon +49(40) 790 235 – 485
Fax +49(40) 790 235 – 170
E-Mail: v.datenschutz@verlagsgruppe-oetinger.de